Roots are Routes

Ferienprojekt Bootsbauworkshop

[Alle Infos zum Projekt unten auf der Seite]

Schiff "Ahoi" im Radio

Download
SCHIFF_AHOI_Radiobeitrag_90.3.mpeg
MP3 Audio Datei 2.7 MB

BOOTSTAUFE

04.07. I Mi I 17 Uhr l Eintritt frei

 

"Leinen los!“

Endlich ist es soweit: Unser „Priwall Skiff“ wird zu Wasser gelassen!

 

Das „Priwall Skiff“ wurde von Matthias Krueger, Lehrer an der Berufsschule für Bootsbau auf dem Priwall in Lübeck Travemünde, zusammen mit Kollegen und Auszubildenden entwickelt. Es ist ein Ruderboot, welches auch besegelt werden kann. Genau das richtige für ein Bootsbauprojekt mit Kindern. So hat Matthias, zusammen mit acht Kindern im Altern zwischen 8 – 12 Jahren, aus dem Stadtteil Wilhelmsburg, das Boot im Ferien- und Wochenendprogramm der letzten acht Monate gebaut.

 

Dabei erlernten die Kinder wichtige Grundlagen im Umgang mit typischen Bootsbauerwerkzeugen, verschiedenen Werkstoffen, dem maßstabsgetreuem Übertragen von Konstruktionszeichnungen und schärften ihren Blick für gestrakte Linien im Boot. Nun hat das Boot den letzten Anstrich bekommen und wartet auf seinen Stapellauf.

 

Dieses Ereignis muss natürlich gebührend gefeiert werden. Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein, am 4.7.2018 ab 17 Uhr im Hof der Honigfabrik mit uns eine würdevolle Jungfernfahrt zu zelebrieren. Wir freuen uns außerdem auf internationalen Besuch aus der jungen Bootbauer Szene aus Frankreich und Griechenland.

Jugendliche Bootsbauer*innen aus Messolonghi – Griechenland

 

Olga Daskali war im Herbst 2017 über das Projekt „START- Create Cultural Change“ in der Honigfabrik und hat zusammen mit Schüler*innen der Nelson Mandela Schule die Dokumentation des Projektes übernommen. Inzwischen hat sie in ihrer Heimat Messolonghi – Griechenland im Rahmen ihres Projektes „Roots are Routes“, zusammen mit einem alten erfahrenen Bootsbauer und Jugendlichen ein traditionelles griechisches Boot gebaut. Die Kinder der Honigfabrik waren dabei als das Boot eigeweiht wurde. Jetzt erwarten wir die jugen Bootsbauer*innen, die hier ihr Projekt Präsentieren werden.

 

Gefördert wird der Jugendaustausch von dem deutsch-griechischen Jugendwerk und dem bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Außerdem erwarten wir junge Bootsbauer*innen aus Frankreich, die zurzeit an der Bootsbauer Schule auf dem Priwall in Travemünde sind. Und wir haben das Projekt „Sculpture Navale“ aus Frankreich bei uns zu Gast. Die Gruppe ist dabei eine alte Barkasse, die in Hamburg gebaut wurde, zu einer Kulturbarkasse umzubauen. Sie befinden sich gerade auf einer Forschungsreise um mehr über die Geschichte der Barkasse und ihre Bauweise zu erfahren.

 

Roots are Routes in Messolonghi Griechenland: https://www.facebook.com/pg/rootsareroutesmessolonghi/photos/?tab=album&album_id=605903556435198

 

Sculpture Navale: barkasse.collectifmit.fr/


Updates auf Facebook



Update: 23.2.2018

Roots are Routes geht in die nächste Runde

In Griechenland Messolonghi beginnt Olga mit den Projekten.

Update: 06.2.2018

Roots are Routes - Neues aus Griechenland

Olga: "We started the boat!!!!"



November 2017

Roots are Routes - Bootsbauworkshop in der Honigfabrik


Film und Ausstellung

Am 4.11.2017 von 14.00 – 18.00 Uhr präsentierten die Jungbootsbauer/innen im Rahmen des Kunsthandwerker Marktes "Mit Liebe gemacht" ihre Werke. In den Ferien haben Kinder in der Honigfabrik ihr eigenes Boot gebaut. Es ist kippstabil, tragfähig und sehr einfach in der Bauweise und kann sowohl als Ruderboot, wie auch zum Segeln genutzt werden. Also genau das richtige für ein Bootsbauseminar für Kinder. Das Boot ist fast fertig. Es fehlen im Wesentlichen noch die Sitzbänke.

 

Es gab eine kleine Ausstellung zum Thema Bootsbau mit Kindern, sowie einen Film und die Präsentation des dreisprachigen Buches über Bootsbau.
Olga Daskali vom Projekt START hat mit Schülerinnen der Nelson Mandela Schule das Projekt dokumentiert. Sie haben einen Film gedreht, der sowohl in Deutsch, wie auch mit englischem Untertitel erscheinen ist.

Außerdem gibt es ein Buch, das in drei Sprachen erscheinen wird: Deutsch, Griechisch und Englisch. Hier erklären die Kinder wie man ein „Priwall Skiff“ (Ruder Boot) baut - für jeden zum nach bauen. Olga Daskali, will mit Kindern in Griechenland ein ähnliches Projekt starten und ein einfach Traditionelles griechisches Segelboot bauen.

>Roots are Routes< wird im Rahmen von START – Create Cultural Change gefördert.

START ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, das in Kooperation mit dem Goethe-Institut Thessaloniki und der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. durchgeführt wird, unterstützt von der John S. Latsis Public Benefit Foundation und der Bodossaki Foundation.

Weitere Informationen finden Sie unter: bosch-stiftung.de/start l fb.com/startgreece l startgreece.net



ROOTS ARE ROUTES

Supported by “START – Create Cultural Change”, a program of the Robert Bosch Stiftung, conducted in cooperation with the Goethe-Institut Thessaloniki and the German Association of Sociocultural Centers, supported by the John S. Latsis Public Benefit Foundation and the Bodossaki Foundation.


Download

Download
roots_are_routes_plakat_72dpi_for_web.jp
JPG Bild 1.2 MB
Download
roots_are_routes_plakat_300dpi.jpg
JPG Bild 11.7 MB
Download
roots_are_routes_plakat_for_print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB


Roots are Roots Booklet

Download
ROOTS_ARE_ROUTES_BOOKLET_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB