Unsere Bereiche haben unterschiedliche Farben. So kannst du dich leichter orientieren.

Was verbirgt sich hinter den Farben und Bezeichnungen? Klicke einfach direkt auf's Bild!


KULTURHAFEN & LANDGANG

Hier findest du eine Übersicht zum regelmäßigen Gruppen- und Kursangebot der Honigfabrik.

Du möchtest einen Überblick über alle aktuellen Veranstaltungen? Klicke hier!

Aktuelles

OMA GEHT ONLINE:  Das Wilhelmsburger Wintermärchen dieses Jahr im Livestream!


Wenn ihr nicht zum Wintermärchen kommen könnt, kommt das Wintermärchen eben zu euch - und zwar direkt in eure vier Wände!

Macht's wie Oma, geht online und schaut euch die live Übertragung unseres Wilhelmsburger Wintermärchens gemütlich vom Sofa an!

 

Das »Wilhelmsburger Wintermärchen« des Künstlerkollektivs Theaterbox greift in seiner diesjährigen Ausgabe mit »Oma geht online« die aktuelle Situation vieler Kinder auf: In Zeiten von Corona versuchen sie, Trennung, Abstand und Einsamkeit durch digitale Nähe zu überwinden. Das Stück erzählt von Enkel Ole, der gelangweilt zuhause feststeckt, und seiner Oma, die zum ersten Mal online geht, um ihrem Enkel über Zoom nahezukommen. Zusammen backen sie per Tutorial einen Geburtstagskuchen, machen Sport vor dem Bildschirm, schauen sich Familienalben durch die Kamera an und nehmen Snapchat-Fotos auf. Oma hilft bei den Hausaufgaben, sie reden über das Alter, den Tod und das Leben und hadern damit, irgendwie doch nie wirklich zusammen zu kommen.

 

Seit 2009 ist das Wilhelmsburger Wintermärchen eine feste Institution unter den Hamburger Weihnachtsmärchen der freien Kindertheaterszene: Das Künstlerkollektiv THEATERBOX entwickelt jedes Jahr zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus Wilhelmsburg ein professionelles Kindertheaterstück in der Honigfabrik, das sich in diesem Jahr mit dem Thema „Digitale Kommunikation über die Generationen hinweg“ auseinander setzt. Für diesen ästhetisch und theaterpädagogisch innovativen Ansatz wurde die THEATERBOX bereits zwei Mal mit dem Hamburger Kindertheaterpreis ausgezeichnet.

 

Das Theaterstück wird per Zoom-Videokonferenz live aus der Honigfabrik Wilhelmsburg gestreamt und ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Für mehr Infos, klickt einfach auf die Bilder (s.l.).

 

Für eine Ticketreservierung schreibt uns gerne eine Email mit eurem Namen und Wunschtermin (Datum und Uhrzeit) an vorverkauf-kiku@honigfabrik.de oder ruft uns ganz einfach an unter 040 421039-20. Teilt uns doch bitte zusätzlich mit, wie viele Erwachsene und Kinder dabei sind und ob ihr mehrere Endgeräte (z.B. verschiedene Smartphones, Laptops, Computer, etc.) benutzen wollt oder nur eins.

 

Wir freuen uns auf Oma, Enkel Ole und EUCH!


 

G R U P P E N    +   K U R S E

 

AUTHENTIC MOVEMENT

 

Do (in unregelmäßigen Abständen ab 26.03.) I 18.45 - 21.15 Uhr I 2.OG   

Anne Wirth I Tel. 0157 71105480 I Email: wirth.anne@hotmail.com  

 

Termine: ---

Einstieg jederzeit möglich

 

Offene Praxisabende für AnfängerInnen und Fortschreitende mit Anne Wirth

 

Was erwartet Dich in dem Kurs?

Was bewegt Dich, wenn Du Dich bewegst? Und was für eine Bewegung könnte entstehen, wenn Du eine unterstützende Zeug*in hast?

Der Anfang jeder Stunde ist der Verfeinerung der Körperwahrnehmung gewidmet. Wir nehmen uns die Zeit Kontakt mit dem Hier-und-Jetzt-Zustand aufzunehmen, Körper und Geist aufzuwärmen, um anschließend Schritt für Schritt in die Mover-witness-arbeit einzutauchen. Mit Achtsamkeit begeben und erkunden wir einen offenen Raum. Anhand von Einzel-, Paar- und Gruppenübungen vertiefst Du sowohl Dein Hin- und Erspüren von inneren Bewegungen als auch Deine Präsenz im Bezeugen einer BewegerIn. Ein zusätzliches Element dieser Praxisabende ist die freiwillige Versprachlichung des Erlebten. Es werden auch Zeiten zum freien schreiben, malen oder ausruhen geben.

 

Was ist Authentic Movement?

Authentic Movement ist eine ganzheitliche, verkörperte Achtsamkeitspraxis in Bewegung. Mary Starks Whitehouse hat diese Praxis Anfang der sechziger Jahre aus Elementen des Ausdrucktanzes und der Aktiven Imagination nach C.G. Jung begründet. Unter dem sogenannten Movement-in-depth-Ansatz erforschte sie mit ihren SchülerInnen das Bewegen aus inneren Impulsen heraus und entdeckte den Unterschied zwischen Sich bewegen und Bewegt werden. Janet Adler entwickelte den Ansatz weiter zu einer neuen Bewegungsmethode, in der die Beziehung zwischen einer sich bewegenden Person/ Mover und einer bezeugenden Person/ Witness die grundlegende Struktur bildet. Die direkte Erfahrung der inneren Bewegung ermöglicht, eine Hingabe an das Geschehen und Nicht-Wissen zuzulassen und darin eine Quelle der Regeneration, der Lebendigkeit und Kreativität zu finden.

 

Was nimmst Du mit?

- eine vertiefte Selbstwahrnehmung und Verbundenheit mit Dir

- Präsenz, Lebendigkeit, Freude - in und durch Deinen Tanz

- eine meditative Bewegungsmethode oder eine bewegte Meditationsmethode

- die Erfahrung von persönlicher und kollektiver Entwicklung

- eine Offenheit für Nicht-Wissen und Prozess

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES



FELDENKRAIS

 

Di l 19 - 20 Uhr l EG l Ilse I Offene Gruppe

"Neue Möglichkeiten der Bewegung entdecken“

 

Fr I 15:30 - 16.30 Uhr I EG I Offene Gruppe für Beginner.

Fr l 17:30 - 18:30 Uhr l EG I Tommy l Kurs für Fortgeschrittene


Ilse Paesler l sen.kultur@honigfabrik.de

Thomas Giese l giese.t@honigfabrik.de

 

Feldenkrais ist eine Methode die von Moshé Feldenkrais entwickelt wurde.

Die Methode ermöglicht jedem neue Bewegungsmuster zu entdecken und zu integrieren.

Diese neuen Möglichkeiten führen zu einer größeren Beweglichkeit, mehr Vergnügen am lernen und Neugierde an neue Erfahrungen.

 

Wir unterrichten die Methode in Gruppe für Beginner und Fortgeschrittene. Diese Form nennt sich: „Bewusstheit durch Bewegung“.

Die Kommunikation findet über die Sprache statt

Sechs Stunden (Ein Sixpack) kosten 80,00 €. Bitte vorher anmelden.

 

Eine Probestunde kostet 10,00 €. Bitte vorher verabreden

Einzelstunden sind nach Vereinbarung möglich.

Diese Form des Unterrichts nennt sich „Funktionale Integration“

Die Kommunikation findet über Sprache und Berührungen statt.

Eine Stunde kostet 60,00 €

 

Ilse Paesler und Thomas Giese sind ausgebildete Feldenkrais Lehrerin / Lehrer, mit über 20 Jahren Erfahrung in der Feldenkraisarbeit.

  

Kontakt:

Ilse Paesler sen.kultur@honigfabrik.de

Thomas Giese giese.t@honigfabrik.de



Folkstanzwirbel Logo

FOLKSTANZWIRBEL

Mo l 20 Uhr l Saal

tanzen@folkstanzwirbel.de l folkstanzwirbel.de

 

Wir treffen uns jeden Montag in der Honigfabrik und tanzen von 20 Uhr bis Mitternacht. Dabei ist jede*r willkommen, Tanzanfänger*Innen aber auch Tänzer*nnen, die schon etwas länger dabei sind, bis zu erfahrenen Tänzern. Auch kann jede*r seine/ ihre Lieblingstaenze mitbringen, wir freuen uns über frischen Wind!


 

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

 

DisTanzing - OpenAir Tanzen mit dem Folkstanzwirbel: ab dem 22.06. immer montags ab 19 Uhr | für weitere Infos klickt einfach auf die Veranstaltungsseite (s.u.)



Zeichnungen von Simone
Zeichnungen von Simone

FREIES AKTZEICHNEN

Mo l 19:30 - 21:30 Uhr l 1 OG (Kinderkultur Raum)

Julia Damme I https://www.facebook.com/groups/1597766143817126/ I https://tinyletter.com/JuliaDamm

 

Wir haben Spaß am Zeichnen und haben deswegen das Freie Aktzeichnen ins Leben gerufen. Wir Zeichnen von lebenden Model ab.

 

Der Kurs läuft so, dass wir mit sehr kurzen Stellung zum Aufwärmen (1 - 5 min) anfangen und am Ende mit 15 min - 20 min. Stellungen aufhören. Zusätzlich schauen wir uns am Ende (freiwillig) unsere Zeichnung gemeinsam an und besprechen diese. Für jeden der Lust und Spaß am Zeichnen hat, Zeichnen lernen oder üben möchte. Die Kosten betragen nach Anzahl der Teilnehmer 6 Euro. Also kommt zahlreich!

 

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES



QIGONG

Mi l 19 Uhr l 1.OG | Regelmäßige Gruppe

Martin Sommerfeldt l www.divyam.de

18 Tai Chi-Qigong-Bewegungen („Shibashi”) sowie die Ba-Duan-Jin („acht Schätze” oder auch „acht Brokate”) werden geübt.

mehr erfahren

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES



 

 

 

SOLI YOGA 

Soli Yoga ist wieder zurück und das zu folgenden Zeiten:

 

- Mo | 18.15 Uhr (Level 1) | 19.45 Uhr (alle Level)

- Di | 19 Uhr  (alle Level)

- Mi | 19 Uhr (Level 1) | 20.15 Uhr (alle Level)

- Sa | 09.30 Uhr und 11 Uhr (jeweils für alle Level)

 

Coronabedingt müssen bitte eigene Matten mitgebracht und ein Mundschutz im Treppenhaus der Honigfabrik getragen werden.

 

Im Raum dürfen sich momentan 15 Personen aufhalten, die Plätze im Kurs werden nach dem Motto "first come, first serve" vergeben. Also raus die Matten und rein in die Hofa! 

 

Beim Soli Yoga sind alle willkommen, die gerne Yoga kennenlernen oder ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Unsere Lehrer unterrichten dynamisches (Montags mit Daniel) und klassisches (Dienstags mit Jan) Hatha Yoga.

 

Level 1 eignet sich für alle, die Yoga neu kennenlernen und/oder sanft und mit genauerer Anleitung üben möchten.

 

In Level 2 ist der Unterricht fließend, spielerisch und kraftvoller als in Level 1, geeignet für Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen.

In Alle Level üben fortgeschrittene Anfänger und bereits geübte SchülerInnen gemeinsam.

 

Beim Soli Yoga übst du auf Basis flexibler Preise - du bezahlst deinen Möglichkeiten entsprechend. Bitte bringe bequeme Kleidung mit. Matten sind vorhanden. Alle Körper sind willkommen!


! Ankündigung Herbstferien !

 

Es gibt einen Sonderstundenplan für die Herbstferien in Hamburg ab diesen Samstag 03.10 bis einschließlich 17.10.: Es findet jeweils nur eine Stunde statt und es gibt zum Teil Vertretungen. 

 

Sa | 10 Uhr

Mo | 18.30 Uhr

Di | 19 Uhr

Mi | 20.15 Uhr

 


! Ankündigung Workshop !

 

Hüftöffnung als Weg – in die Stille (Wiederholungstermin des Ende März geplanten Workshop)

 

So | 01.11.2020 | 14-17 Uhr | Honigfabrik 2.OG (alle LEVEL) | 20-45 € (Selbsteinschätzung, Soli-Prinzip) | Anmeldung wegen beschränkter TN diesmal über Telegrammnachricht oder SMS an 0177.5213395

 

In diesem Workshop führt dich Daniel mit dem Fokus auf Hüft- und Beckenregion in die Stille. Dabei geht er mit dir den Weg über eine dynamisch-kräftigende Asanapraxis hin zu ruhigen und öffnenden Stellungen.Er stellt hier auch 5 Schlüsselasanas inkl. Variationen für alle Level als Sequenz zur Hüftöffnung – auch als Take home Inspiration - genauer vor. In Hüftöffnungen können wir so gut wie in wenigen Asanagruppen das Loslassen und Hingabe über die individuell richtige Intensität üben. So wird es auch möglich etwaige energetische sowie mentale Störungen zu erspüren und zu lösen. Über diesen Weg ziehen wir die Sinne mehr und mehr nach innen (Pratyahara) und erleben unseren Innenraum größer, lebendiger und uns selbst freier. Genuss und Lebensfreude - Themen dieses Zentrums - können leichter erfahrbar werden. Pranayama-Techniken unterstützen uns dabei. Gut auf das Sitzen vorbereitet, führt Daniel in die stille Konzentration und Meditation. 




TANZGRUPPE "SPEKTRUM"

Do l 18:45 Uhr l in den KinderKultur Räumen (1. OG)

Alona (0157 03 03 09 03) l Dina (0179 79 30 158)

Willkommen bei der Tanzgruppe "Spektrum"

Auch ohne Vorkenntnisse.Von 18 bis 60+ Jahren.

Wir stellen neue Tänze zusammen und treten auf.

Unterschiedliche Tanzrichtungen (Kein Paartanzen)

 

Kosten: Freiwillige Spendenbasis

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES



WIR Wilhelmsburger InselRundblick e.V.

Mi l 16-17 Uhr I 2.OG der Honigfabrik
Sigrun Clausen l Telefon: 040 401 959 27

briefkasten@inselrundblick.de l www.inselrundblick.de

 

Die Stadtteilzeitung von Vielen für Alle.

Seit mehr als 20 Jahren Neues, Kritisches, Spannendes aus Wilhemsburg für
Wilhelmsburg.

 

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES



 

W E I T E R E    A N G E B O T E   +   P A R T N E R

 

MIROMENTE

Kinderbücher aus aller Welt

Öffnungszeiten zur Zeit nach Absprache
Brigitte Schulz l schulz.b@honigfabrik.de

Kinderbücher aus aller Welt
Brigitte Schulz l schulz.b@honigfabrik.de

Miromente ist die faszinierende Welt der Bilderbücher aus der ganzen Welt.

mehr erfahren

 "WELTREISE"

Kinderbücher in verschiedene Sprachen übersetzt.

Hier geht es zur Honigfabrik Reihe WELTREISE.



THEATERBOX

Julius Jensen l theatertotal@gmx.de 

Die THEATERBOX veranstaltet seit vielen Jahren das "Wilhelmsburger Wintermärchen", ein Kindertheaterprojekt, das von Theaterprofis umgesetzt und in Kooperation mit Schulen aus dem Stadtteil entwickelt wird.

 



MIT LIEBE GEMACHT

Mit Liebe gemacht: Der Markt für Design, Kunst, Mode und tolle Produkte. Individuell, einmalig und direkt vom Produzenten.

 

2x jährlich in der HoFa (Mai & November)

 

Eva-Lena Fandree

mitliebegemacht@honigfabrik.de

 



CAFÉ PAUSE

Mo-So l 9-19 Uhr und bei Veranstaltungen

 

Ob Kunstausstellungen, Musiksessions, Boule, Klatsch & Tratsch -

im Café Pause kommen alle zusammen.

Kontakt  Link zur Facebookseite