Willkommen in der Honigfabrik

Schön, dass du da bist.

Willkommen in der Honigfabrik. Das Kulturzentrum in Wilhelmsburg.
Werkstätten & Ateliers, KinderKultur, SeniorenKultur,

Sport, Theater, Tanz, Musik und Konzerte.


Unsere Bereiche haben unterschiedliche Farben. So kannst du dich leichter orientieren.

 Klicke einfach auf die Felder um zu den Bereichen zu gelangen. Was sich hinter den Farben und Bezeichnungen verbirgt? Klicke einfach auf aufklappen.

WERKSTÄTTEN & ATELIERS

aufklappen

NACHTSCHICHT & MORGENTAU

aufklappen

KULTURHAFEN & LANDGANG

aufklappen

KINDERKULTUR

 

aufklappen

SENIORENKULTUR 50+X aufklappen

KONTAKTE


Erfahre mehr - einfach auf das Bild klicken.


Jeden Monat stellen wir euch auf unserer Flyerrückseite ein besonderes Werk aus unseren Ateliers und Werkstätten vor.

Diesen Monat freuen wir euch Julien Fleurance vorzustellen. 

Sein künstlerisches Spektrum reicht von Foto und Videografie bis Street Art.

Mehr über Julien und seine Arbeiten erfahrt ihr auf www.julienfleurance.com

Auf dem Hofgelände der Honigfabrik befindet sich sein Atelier.


Ausstellung

Ausstellung Banditi e ribelli

 

Die Ausstellung wird vom 28. September bis zum 13. Oktober 2018 in den Räumen der Honigfabrik gezeigt. Hier starten bzw. finden ebenfalls alle Veranstaltungen statt. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

 

Die italienische Resistenza 1943-1945 Die Wanderausstellung „Banditi e ribelli“ dokumentiert durch 120 Fotos und kurze Texte die Entwicklung des Partisan_innenkrieges in Italien zwischen 1943 und 1945. Hierdurch gelingt es dem Historiker Santo Peli vom Geschichtsinstitut Istoreco aus Reggio Emilia und CultureLabs aus Berlin das Leben und die Anstrengungen der jungen Frauen und Männer vielschichtig zu beleuchten – Menschen, die gegen den Krieg, gegen Faschismus und gegen die Gräuel der deutschen Besatzung kämpften. Auf 58 Ausstellungstafeln wird diese Entscheidung in all ihren Schwierigkeiten dargestellt: ohne zu romantisieren, zwischen Kampf, Illusionen und Erfolgen, Lachen, Singen und übertriebenen Posen.



Vorschau

CREATE A CITY
Kinder und Jugendliche des Stadtteils entwickeln das Modell einer
Stadt: Ihre Stadt!

Ab Montag 20.8.

Jeden Montag von 17.00 -19.00 Uhr.

Stadt bauen für alle die Lust haben in der KinderKultur.

In den Herbstferien 8.10. - 12.10.2018 gibt es ein Ferienprogramm zu dem Thema.

► 22.09. + 23.09. l 12 -19 Uhr

Elbinsel Kunst und Ateliertage 2018

Über 80 KünstlerInnen – 25 Standorte

kunst-und-ateliertage.de



Rückblick

Juni 2018

48h Wilhelmsburg HONIGFABRIK

So, HONIGFABRIK, die letzten Aufräum- und Renovierungsarbeiten nach dem Wochenende sind beendet.

Zeit für einen Rückblick.

Wir sagen mal Danke an die Hauptakteure der Tage und zwar den Bands + DJs: Hemo and The Other, The Splashdowns,Toni+Birger,
Curving Lines, KETTCAR, SimbaCI feat.Beny B.& Band, IVAN+Joop, R.J. Schlagseite & DIE STEREOTYPEN, Fortuna Ehrenfeld und dem
beeindruckenden Stolpersteine Rundgang auf den Spuren jüdischen Lebens und politisch Verfolgter des Naziregimes am Sonntag mit Maggi Markert und Torsten Kiehne von unserer Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg mit der Band Massel Klezmorin.

 

Die Masse an Gästen bei uns war auch nicht schlecht. Sie mussten zwar manchmal an den Tresen warten, aber das wurde mit mediterraner Gelassenheit hingenommen und dafür habt Ihr die Bands + Konzerte beeindruckend gefeiert. Grazie!

Das Motto des Wochenendes in der Honigfabrik kann man vielleicht mit den Worten ausdrücken, mit denen unsere Freunde von KETTCAR
ihr Konzert am Samstag auf unserem lauschigen HOF eröffneten:

"Hi, ihr Hipster. Wisst Ihr, wo Ihr seid? Das hier ist Wilhelmsburg. Ich bin in diesem Viertel aufgewachsen.
Und Wilhelmsburg geht so.. Viel Spaß!"

Für die gesamte Crew der Hofa, allen Technikerinnen + Technikern,die für den guten Ton sorgten, Anne, unserer großartigen Frau für die Promo auf Facebook und Website und natürlich den Café Pause Mutanten!!!


April 2018

Soli Yoga bekommt neue Lehrer

Annica hat ihre tolle Arbeit "Solidarisches Yoga" an Wiebke, Jan und Daniel weitergegeben.

 

Jan absolvierte seine Ausbildung für klassisches Hatha Yoga im indischen Kaivalyadhama Ashram. Achtsame Wahrnehmung und Freude bei der Bewegung sind Elemente seines Unterrichts. Jan befindet sich derzeit in Ausbildung zum Ostheopath und klettert gerne - in der Nordwandhalle bietet er auch einen Yogakurs an.

 

Wiebke wird bis zum Sommer einzelne Dienstagstermine von Jan übernehmen. Das kündigen wir dann auf Facebook an. Sie hat letztes Jahr ihre 500 Stunden Yoga Teacher Training in Indien abgeschlossen und engagiert sich auch bei Community Yoga. Ihre Stunden sind in der Regel ein Mix aus Hatha, Ashtanga Vinyasa und Yin Yoga.

 

Daniel unterrichtet dynamisches Hatha Yoga und lässt Elemente aus unterschiedlichen Yogastilen in seine Stunden einfließen. In kreativen, fließenden Asana-Sequenzen steht die Verbindung von Atmung und Bewegung im Fokus: Bewegung in die Stille. Offene Stunden mit Daniel könnt ihr auch im Jyoti und Yogamoves besuchen. Mehr Infos findet ihr unter ham-yoga.de


Februar 2018

Spende für Musiklabor

Wir freuen uns über die Spende in Höhe von 1000 € für die Kinder- und Jugendprojekte im Musikatelier.

Eine Spende der Peter-Mählmann-Stiftung / Haspa Veddel-Wilhelmsburg.

 

Musiklabor:

Zenzi Zens, Mounir Brinsi, Benjamin Branzko (links nach rechts)

Susanne Topf, Regionalleiterin Veddel-Wilhelmsburg (2te von rechts)

Thomas Giese, Geschäftsführer Honigfabrik

 

Foto: Andrea Ubben, für den Neuen Ruf

 

Hier geht es zum Artikel vom "Neuen Ruf"



#hofaportait

Yes!

Start unserer neuen Film-Serie #hofaportrait.
Wer sind eigentlich die Menschen hinter den Projekten und Aktionen der Honigfabrik Wilhelmsburg?

 


WELTREISE

Wow!

In unserer neuen Reihe übersetzen wir Kinderbücher in verschiedene Sprachen.

Interessant und spannend.

Seht selbst.

 


KLEINE UMFRAGE

Hallo!

Woher kennt ihr uns?

Was gefällt euch,

und was nicht?

Wir freuen uns über euer Feedback.

 


Wonach suchst du? A-Z


Neues auch auf Facebook